Unfallforschung

Je nach Aufgabenstellung sind oftmals eigene Forschungen z. B. über das Crashverhalten eines Fahrzeugs oder eines Bauteils notwendig.

In Zusammenarbeit mit der TH Karlsruhe, FH Köln oder der SGS Controll-Co.m.b.H sind weitere Ursachenforschungen über Werkstoffe, Lackierung oder Schmierstoffe möglich.

© Konrad Sachverständige
Ing.-Büro für Fahrzeugtechnik Rouven Böcker, B.Eng. 2016
Zeiloch 5, 76646 Bruchsal 07251 91 31 0

KontaktImpressumDatenschutz • Online Marketing by adzLocal